Veröffentlicht am Sonntag, 01. Februar 2015

hydrantIn den Gehwegen und auf den Fahrbahnen sind an vielen Stellen im Stadtgebiet von Ottweiler Hydranten eingebaut. Diese dienen der Feuerwehr als Möglichkeit zur Löschwasserentnahme. Zwar bringt die Feuerwehr mit dem ersten Fahrzeug 2.500 l Löschwasser mit, diese sind jedoch nicht immer ausreichend.

 

Deshalb ist ein schneller Zugang zu den Hydranten erforderlich. Oftmals werden die Hydrantendeckel beim Räumen von Schnee vergessen bzw. teilweise sogar mit einer meterdicken Schneeschicht überhäuft.

 

Schild

Der Feuerwehr geht dann im Alarmfall unnötig viel Zeit verloren, um einen Hydranten freizulegen.

 

Die Lage von Hydranten erkennen Sie an den Hydrantenschildern. Diese zeigen neben dem Rohrdurchmesser (hier 100mm) die Position gemessen von dem Schild an (hier 8,30m geradeaus, 5,90m nach rechts)

 

 

Helfen Sie daher bitte mit, und denken Sie beim Schneeräumen auch an die Feuerwehr. 

 

Vielen Dank!

 

S5 Box

Interner Bereich

Der interne Bereich ist ausschließlich für Mitglieder des Löschbezirks Ottweiler.